Privacy

Information an den Interessierten bezüglich der persönlichen Daten (laut Art.13 des Gesetzesvertretenden Dekret Nr.196/2003)

Wie vom genannten Dekret vorgesehen, teilen wir Ihnen hiermit die Informationen bezüglich der Zweckbestimmung und der Art der Behandlung Ihrer persönlichen Daten, die Art der Bekanntmachung und Verbreitung derselben, die Beschaffenheit der Daten in unserem Besitz und deren Weitergabe an Dritte mit. Hierbei handelt es sich um Daten, die im Sinne des Dekretes als persönlich eingestuft werden.Unsere Firma garantiert im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten, sowie der Würde des Betroffenen, im besonderen Bezug auf Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt.

 Art der Datenverarbeitung: Die Datenverarbeitung erfolgt von den dazu beauftragten Mitarbeitern durch automatisierte Verwaltungsabläufe.

 Ziel und Zweckstellungen bei der Datenverarbeitung:

– Ausführung der gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen;
– Durchführung von Zahlungen gemäß Vereinbarung;
– Verwaltung der Daten aus organisatorischen, verwaltungstechnischen und kommerziellen Gründen

In Bezug auf die oben angegebenen Zielstellungen werden Ihre persönlichen Daten bei Bedarf weitergeleitet:

– Wirtschafts- Steuer- und Lohnberater
– Kreditinstitute

Jede weitere Bekanntmachung oder Verbreitung wird nur unter Ihrem ausdrücklichen Einverständnis gehandhabt.

Art der Mitteilung: Die Mitteilung der Daten ist für Sie verpflichtend, ansonsten ist die Abwicklung der vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen unmöglich. Der Dateninhaber teilt des weiteren mit, dass die fehlende oder falsche Mitteilung der erforderlichen Daten nachstehende Folgen hat:

– die Übereinstimmung von Datenverarbeitung und Vertragsvereinbarung kann nicht garantiert werden
– die möglich fehlende Übereinstimmung der Ergebnisse der Datenvereinbarung und den von der Steuer-, Verwaltungs- oder Arbeitsgesetzgebung vorgesehenen Verpflichtungen;

Sie können jederzeit von den in den Artikeln 7,8,9 und 10 des Gesetzesdekretes 196/2003 festgelegten Rechten Gebrauch machen, indem Sie sich an den Dateninhaber wenden. Dateninhaber ist HASELRIEDER GOTTFRIED, der telefonisch oder per E-Mail unter info@alarmcenter.bz erreicht werden kann.

Cookie

Wir installieren 'technische Cookies' oder Navigations- bzw. Sessionscookies, die die normale Navigation auf der Webseite ermöglichen (zum Beispiel: Auswahl der Sprache, Authentifizierung, um in private Bereiche einzusteigen). Wir installieren zudem 'Analytics Cookies', die den 'technischen Cookies' insofern gleichgestellt sind, da sie direkt von uns, als Betreiber der Webseite installiert werden und genutzt werden, um Informationen zur Nutzeranzahl in aggregierter Form und zum Navigationsverhalten zu sammeln. Wir installieren keine 'Profilierungscookies', die genutzt werden, um dem Nutzer Werbemitteilungen zuzuschicken, welche die Interessen, die anhand seines Navigationsverhaltens herausgefiltert worden sind, widerspiegeln und für welche der Nutzer aufgrund der europäischen und italienischen Normen den eigenen Konsens geben muss. Die meisten Browser sind so konfiguriert, dass sie die Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie wollen, können Sie die Speicherung der Cookies deaktivieren oder den Browser so einstellen, dass Sie jedes Mal informiert werden, wenn Cookies verwendet werden.